Schulmannschaft der DBS zieht souverän ins Finale ein

(ph) Am Donnerstag, den 29.11.2018 trat unsere Schulmannschaft im Fußballhalbfinale des Landessportfestes gegen die Martin-Luther-King-Gesamtschule an. Die Schüler knüpften vor allem in der zweiten Halbzeit nahtlos an den beherzten Auftritt am 31.10.2018 gegen das Theodor-Heuss-Gymnasium an. Die Mannschaft präsentierte sich von Beginn an hellwach und in starker Verfassung. Gegen die Gäste hatte sie das Gros an Ballbesitz und konnte dieses auch in Torchancen ummünzen. So machten die Jungs der DBS ohne jemals ernsthaft in Gefahr zu geraten mit einem souveränen 10:4 Sieg den Finaleinzug perfekt.