Theateraufführung an der DBS

Das wochenlange Proben hatte sich gelohnt. Am Freitag, 08.03.2019 stellten Schüler und Schülerinnen zweier AGs aus dem offenen Ganztag ihr schauspielerisches Können unter Beweis. Sie präsentierten „Szenen aus dem Alltag“ und das Stück „Mord im Internat“. Darüber hinaus bauten die fleißigen Akteure noch einen kleinen Waffelstand neben unserem Bistro auf, um den Besuchern Waffeln mit Schokolade, Puderzucker oder Sahne zu servieren. Mit dem eingenommenen Geld unterstützen die Schülerinnen und Schüler ein Tierschutzprojekt.
Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Schauspielern, Helfern, Frau Müller und Frau Diagne, welche dem Publikum ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben.

Text und Fotos: Niklas Bomheuer, Klasse 7.3

<hier geht's zu den Fotos>